Zita Schwyter

Über mich

Seit meinem 16. Lebensjahr bin ich im Gesundheitswesen als ausgebildete Fachperson tätig. Praxisjahre in Spital und Spitex, administrative Tätigkeit im familiären Geschäftsbetrieb und nicht zuletzt das Grossziehen meiner drei Kinder, vermittelten mir ein tiefes Verständnis für die körperlichen und psychischen Prozesse der menschlichen Lebensphasen.

Im Jahr 2000 startete ich mit der 4-jährigen Vollzeitausbildung in Klassischer Homöopathie am SHI Zug unter der Leitung von Dr. Mohinder Singh Jus. Seither praktiziere ich in eigener homöopathischer Praxis. Fortlaufende Weiterbildungen,  die Mitgliedschaft im Homöopathieverband Schweiz und das Eidg. Diplom als Naturheilpraktikerin für Homöopathie bürgen für meinen qualitativ guten Ausbildungs- und Erfahrungsstandard.

Während einiger Jahre war ich ausserdem Dozentin für Homöopathie an der Paracelsusschule Zürich. Immer stärker arbeite ich auch die Erkenntnisse der Quantenmedizin in meine Arbeit ein. Sie lehrte mich, dass Befindlichkeitsveränderung aus persönlicher Gedanken-, Erfahrungs- und Vererbungsprägung entsteht, unterhalten wird, – und durch bewusste Arbeit an sich selbst, heilsam verändert werden kann. Dieser Ansatz scheint mir von grösster Wichtigkeit für den Therapieerfolg zu sein.

Durch meine berufliche Laufbahn verstehe ich mich deshalb als kompetentes Bindeglied zwischen Schulmedizin und Naturheilkunde, spezialisiert auf dem Gebiet der Homöopathie. Die richtige Person also, die Ihre Beschwerden ganzheitlich erfassen, richtig interpretieren und Sie mit dem angemessenen Behandlungskonzept zu besserer Gesundheit führen kann.

Praxis
Zita Schwyter

Kontakt

    Standort

    Homöopathie am Stadtgraben
    Zita Schwyter
    Unterer Stadtgraben 6
    8730 Uznach

    Kotakt

    Kontaktieren sie mich per Mail wenn sie Fragen haben.

    Not readable? Change text. captcha txt